CentrumCultur

Gesprächskreis für Frauen mit Migrationshintergrund

Der Frauengesprächskreis im CentrumCultur ein Gesprächskreis ist ein Empowerment-Angebot für Neuzuwanderinnen.

Zu Beginn der Veranstaltungen einigen sich die Teilnehmerinnen auf einen Themenschwerpunkt.

Häufige Gesprächsinhalte sind Fragestellungen zu Familien-/Erwerbsarbeit, Bildung, Gesundheit und Mobilität.
Die Teilnehmerinnen erweitern dabei ihre Sprachkenntnisse, da sie in den Gruppentreffen im Rahmen ihrer Möglichkeiten die deutsche Sprache anwenden. Dieses erleichtert häufig die Bewältigung des Alltags. Im Sinne einer weiteren Integrationsförderung erhalten die Teilnehmerinnen bei Bedarf Informationen zum Beratungsangebot des Fachdienstes Integration & Migration, was sich integrationsfördernd auswirkt.

Der Gesprächskreis findet immer freitags von 18:00 – 20:00 Uhr statt.
Das Angebot ist offen, diie Teilnahme ist kostenlos.

Treffen der AWO-Gruppen im CentrumCultur

OV Westenfeld im CC

Im Rahmen des Seniorenkonzepts der Stadt Bochum „Senioren im Fokus“ finden im CentrumCultur der AWO regelmäßig Treffen von Wattenscheider Senior/innen  statt.
Ältere Menschen können diese offenen Treffen nutzen, um sich in gemütlicher Runde auszutauschen, gemeinsam zu singen, zu tanzen und zu spielen.

  • Seniorinnen und Senioren der Wattenscheider AWO-Gruppen sind immer dienstags von 13:30 bis 16:00 Uhr im CentrumCultur.

Die Angebote sind kostenfrei, Sie sind herzlich eingeladen dabei zu sein!

Mustafa Calikoglu begrüßt den Ortsverein Wattenscheid-Mitte

Gesellige Runde bei Kaffee und Kuchen

Schach AG

Spielen Sie Schach?

Der geflüchtete syrische Schachmeister Ahed Alhamwi lebt in Wattenscheid und möchte mit seinem ehrenamtlichen Angebot einerseits einen Beitrag zur Integration leisten und gleichzeitig seine erworbenen Deutschkenntnisse anwenden.

  • Die Schach AG findet jeden Freitag von 16:00 bis 18:00 Uhr im CentrumCultur statt.

Wenn Sie teilnehmen möchten, freuen wir uns auf Ihre Anmeldung unter der Rufnummer 02327 328823.