CentrumCultur

JMD - Jugendmigrationsdienst

MBE - Migrationsberatung für Erwachsene

Angebote

  • Beratung und Begleitung der ZuwanderInnen in allen Fragen der sprachlichen, schulischen, beruflichen und sozialen lntegration
  • Gruppenangebote in Form von Kursen und Kursreihen
  • Integrationsbegleitung von NeuzuwanderInnen mittels „Case-Management“ vor, während und nach den Integrationskursen
  • Zielgruppenspezifische Netzwerk- und Sozialraumarbeit
  • Initiierung und Begleitung der interkulturellen Öffnung von sozialen Diensten und Einrichtungen durch Informations- und Bildungsveranstaltungen, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit
  • Projektentwicklungen

Ziele

  • Verbesserung der Integrationschancen von MigrantInnen
  • Förderung der Chancengleichheit
  • Förderung der Teilhabe von MigrantInnen an allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens

Zielgruppen

Die Mitarbeiterlnnen der jeweiligen Fachdienste für Integration und Migration beraten alle Menschen mit Migrationshintergrund mit einem auf Dauer angelegten Aufenthaltsstatus:

Menschen aller Herkunftsländer, Religionen und Altersgruppen, z. B.:

  • SpätaussiedlerInnen, deren EhegattInnen und Abkömmlinge i. S. des BVFG bis zu drei Jahre nach Einreise
  • MigrantInnen, die sich dauerhaft im Bundesgebiet aufhalten, i. S. §4 AufenthG, bis zu drei Jahre nach Einreise bzw. Erlangung des auf Dauer angelegten Aufenthaltsstatus
  • bereits länger im Bundesgebiet lebende Migrantlnnen (Ausländer und Spätaussiedler) mit spezifischem Förderbedarf und in konkreten Krisensituationen,
  • TeilnehmerInnen von Integrationskursen
  • Beratung von Flüchtlingen und Asylbewerbern mit Daueraufenthaltsperspektive